Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

Diese AGB regeln alle Geschäftsbeziehungen zwischen www.schenken-24.com (Markus Stenger) und den Kunden. Kunde im Sinne der Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer. Abweichende Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn sie schriftlich vereinbart sind.

Anbieterkennzeichnung

schenken-24
Wilhelminenstrasse 16
63825 Sommerkahl
www.schenken-24.com
service@schenken-24.com

Inhaber: Markus Stenger
Amtsgericht Aschaffenburg
Finanzamt Aschaffenburg
UST-ID: DE 205073465

Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Für den Fall des Erwerbs von alkoholischen Getränken versichern Sie gleichzeitig mit der Bestellung, dass Sie das dafür erforderliche gesetzliche Mindestalter besitzen. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:
Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande. Der Kaufvertrag kommt grundsätzlich mit Lieferung der Waren zustande. Eine Ausnahme hiervon bildet die Zahlungsart 'Vorkasse'. Bei dieser Zahlungsart kommt der Kaufvertrag mit der Bestell-Bestätigungs-Email zustande.

Unsere Angebote sind freibleibend. Technische sowie sonstige Änderungen bleiben im Rahmen des zumutbaren vorbehalten. Irrtum und Druckfehler sind vorbehalten. Der Vertragsabschluss erfolgt unter Vorbehalt, dass im Falle nicht ordnungsgemäßer Selbstbelieferung der Bestellvorgang nicht zu leisten ist. Im Falle der Nichterfüllbarkeit oder der nur teilweisen Verfügbarkeit der Leistung wird der Kunde unverzüglich informiert und die bereits geleistete Zahlung unverzüglich zurückerstattet. Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

Widerrufsbelehrung

Wiederrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (schenken-24, vertreten durch den Inhaber Markus Stenger, Wilhelminenstr. 16, 63825 Sommerkahl, Telefon: +49 (0) 60 24 / 9940, Fax: +49 (0) 60 24 / 1859, E-Mail: service@schenken-24.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (schenken-24 Zentrallager, Wilhelminenstr. 16, 63825 Sommerkahl) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Bezahlung

Folgende Zahlungsarten stehen Ihnen zur Verfügung:

Vorkasse

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang. Bestellungen per Vorkasse, zu denen innerhalb von 14 Tagen nach Auftragseingang keine Zahlung bei uns eintrifft, werden von uns storniert.

Paypal

Hier zahlen Sie den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Informationen über Paypal finden Sie unter: paypal.com

SEPA Abbuchung

Zahlen Sie sicher und bequem per SEPA Abbuchung. Die Abwicklung der Zahlung erfolgt über unseren Zahlungs-Dienstleister.

Sie werden im Schritt 4 (Bezahlung) nach Ihren Bankdaten wie Kontoinhaber, Ihren IBAN und Ihren BIC gefragt. Bitte halten Sie die benötigten Informationen bereit.

Die Abbuchung auf Ihrem Konto erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

Kreditkarte

Zahlen Sie sicher und bequem per Kreditkarte. Die Abwicklung der Zahlung erfolgt über unseren Kreditkarten-Dienstleister.

Wir akzeptieren VISA oder MASTERCARD Kreditkarten. Sie werden im Schritt 4 (Bezahlung) nach Ihren Kreditkartendaten wie Ihre Kreditkartennummer, die Prüfnummer (Rückseite der Kreditkarte) sowie nach dem Karteninhaber und der Gültigkeit Ihrer Kreditkarte gefragt. Bitte halten Sie die benötigten Informationen bereit.

Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

schenken-24 Onlinegutscheine

Falls sie mit einem Onlinegutschein von schenken-24 zahlen werden sie im laufe des Bestellvorgangs an den Punkt geführt wo sie den Gutscheincode eingeben können.

Preise & Versandkosten

Alle Preise sind in Euro angegeben und gelten ausschließlich für Bestellungen im Online-Shop. Die Preise sind freibleibend und beinhalten die derzeit gesetzlich gültige Mehrwertsteuer. Alle Preise beziehen sich auf die jeweils abgebildeten Artikel gemäß Beschreibung, nicht jedoch auf Inhalt, Zubehör und Dekoration. Zu den Produktpreisen kommen die Versandkosten.

Gewährleistung / Haftungsbeschränkung und -freistellung

Bei allen Artikeln aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

Umwelt / Entsorgung

Einige unserer Waren werden mit Batterien geliefert. Verbrauchte Batterien und Akkus sind ausschließlich über den Handel oder über die speziell dafür eingerichteten Sammelstellen zu entsorgen (gesetzliche Rückgabepflicht). Batterien können nach Gebrauch unentgeltlich in einer kommunalen Sammelstelle oder auch im Handel vor Ort zurückgegeben werden. Falls Sie Batterien und Akkus bei uns zurückgeben möchten, können Sie diese an uns zurücksenden. Batterien sind mit einem Zeichen bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne versehen. Bei Batterien, die mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber, mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium oder mehr als 0,004 Masseprozent Blei enthalten, ist das jeweilige chemische Symbol (Hg (Quecksilber), Cd (Cadmium) oder Pb (Blei) unter dem Symbol der Mülltonne aufgeführt.

Jugendschutz

(1) Beim Verkauf von Ware, die den Regelungen des Jugendschutzgesetzes unterfällt, gehen wir nur Vertragsbeziehungen mit Kunden ein, die das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter erreicht haben. Auf bestehende Altersbeschränkungen wird in der jeweiligen Artikelbeschreibung hingewiesen.

(2) Sie versichern mit Absenden Ihrer Bestellung, das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter erreicht zu haben und dass Ihre Angaben bezüglich Ihres Namens und Ihrer Adresse richtig sind. Sie sind verpflichtet, dafür Sorge zu tragen, dass nur Sie selbst oder solche von Ihnen zur Entgegennahme der Lieferung ermächtigte Personen, die das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter erreicht haben, die Ware in Empfang nehmen.

(3) Soweit wir aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen verpflichtet sind, eine Alterskontrolle vorzunehmen, weisen wir den mit der Lieferung beauftragten Logistikdienstleister an, die Lieferung nur an Personen zu übergeben, die das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter erreicht haben, und sich im Zweifelsfall den Personalausweis der die Ware in Empfang nehmenden Person zur Alterskontrolle vorzeigen zu lassen.

(4) Soweit wir über das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter hinausgehend in der jeweiligen Artikelbeschreibung ausweisen, dass Sie für den Kauf der Ware das 18. Lebensjahr vollendet haben müssen, gelten vorstehende Absätze 1-3 mit der Maßgabe, dass anstelle des gesetzlich vorgeschriebenen Mindestalters Volljährigkeit vorliegen muss.

Gutscheine / Aktionscodes

Aufgrund von Marketingmaßnahmen vergebene Aktionscodes können nicht für den Erwerb von Geschenkgutscheinen genutzt werden. Bei Bestellungen, die aufgrund von Marketingmaßnahmen vergebene Rabatte enthalten, gilt der tatsächlich zu zahlende Endbetrag (Warenkorbwert abzgl. Rabatt) als Basis für die Berechnung der Versandkosten. Rabattaktionen und Gutscheincodes aus Marketingmaßnahmen sind nicht kombinierbar und pro Einkauf nur einmal einlösbar. Diese Gutscheincodes unterliegen gesonderten Regelungen, die im Zusammenhang mit dem jeweiligen Aktionsgutschein mitgeteilt werden. Die jeweiligen Bedingungen zur Einlösung von Gutscheinen und Coupons können unterschiedlich sein und finden sich im Zusammenhang mit dem Gutschein oder der Rabattaktion. Eine Barauszahlung des entsprechenden Gutschein- oder Aktionscode-Wertes ist nicht möglich. Gutscheine sind von der Rückgabe ausgeschlossen.

Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können. Eigentumsvorbehalt
Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Eigentumsvorbehalt

Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Beilegung von Streitigkeiten im Onlinehandel

Für die außergerichtliche Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform eingerichtet, an die Sie sich stets wenden können. Die Plattform wird unter folgendem Link erreichbar sein: http://ec.europa.eu/consumers/odr Unsere Emailadresse lautet: service@schenken-24.com

Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.